Erbrecht, Familienrecht Mannheim
03.12.2010

BVerfG: Erblasser scheitern mangels Selbstbetroffenheit mit Verfassungsbeschwerden gegen Erbschaftsteuerrecht

zu BVerfG, Beschluss vom 30.10.2010 - 1 BvR 3196/09; 1 BvR 3197/09; 1 BvR 3198/09.
→ mehr


26.11.2010

Anforderungen an den Nachweis eines nicht auffindbaren Testaments

Testamente können gültig sein, auch wenn sie nicht auffindbar sind.

→ mehr


05.11.2010

Jahrestreffen NDEEX e.V.

Die Mitglieder des Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten treffen  zum Wissensaustausch in Leipzig

→ mehr


27.09.2010

Bundesgerichtshof stärkt die Fachanwälte für Erbrecht

Der Bundesgerichtshof hat die hohen Anforderungen bestätigt, die die Fachanwaltsordnung an die Bewerber stellt.

→ mehr


23.09.2010

Europäischer Gerichtshof stärkt das Anwaltsgeheimnis

Wichtig für Mandanten ist, dass die dem Anwalt anvertrauten Informationen vertraulich behandelt werden. In der Kanzlei der Fachanwälte für Erbrecht und Familienrecht, Wolff und Weickenmeier schon immer eine Selbstverständlichkeit.

→ mehr


22.09.2010

Auslegung eines Testaments

Beschluss des OLG München zur Auslegung eines Testaments, in dem der Erblasser Geldbeträge von bestimmten Bankkonten "und was noch übrig bleibt" auf mehrere Personen verteilt und das um ein Vielfaches wertvollere Grundstück nicht ausdrücklich erwähnt.

→ mehr


01.09.2010

Schweizer Bankgeheimnis wackelt

Leider erst jetzt publiziert wurde die wichtige Entscheidung für deutsche Erben von schweizer Bankvermögen des Handelsgericht des Kantons Zürich vom 30.06.2009.

→ mehr


28.08.2010

Rechtsanwalt Wolff beim Deutschlandfunk

Rechtsanwalt Wolff im Interview beim Deutschlandfunk zum Thema Erbrecht

→ mehr


22.08.2010

Pflichtteilsergänzungsanspruch trotz Ausschlagung möglich

Der Pflichtteilsergänzungsanspruch gegen einen Beschenkten besteht auch noch, wenn der Pflichtteilsberechtigte die Erbschaft ausgeschlagen hat.

→ mehr


23.07.2010

Notarielles Nachlassverzeichnis erfordert eigenständige Prüfung durch den Notar

Die reine Beurkundung von Erklärungen des Auskunftspflichtigen im Rahmen einer Pflichtteilsstreitigkeit stellt kein notarielles Verzeichnis im Sinne des § 2314 Abs.1 S. 3 BGB dar.

→ mehr


Fachanwälte für

Erbrecht
Familienrecht