Erbrecht, Familienrecht Mannheim
12.07.2014

Weltmeister Hochseesegeln der X99-Klasse

RA A. Wolff & Dr. M. Christiansen in Travemünde

Das Team um den Skipper Martin Christiansen mit Hauptsponsor Friadent aus Mannheim gewann am 12.07.2014 nach einem dramatischen finish endlich den Weltmeistertitel in der hart umkämften Klasse der X99-Yachten.

Das Team, dem Rechtsanwalt Andreas Wolff aus Manheim bereits 2004 beigetreten war hatte bereits mehrere Vizeweltmeistertitel verbuchen können. Dieses Jahr war nun endlich auch das nötige Glück mit an Bord.

Bei den X99-Yachten handelt es sich um eine Einheitsklasse, bei der nur wenige Änderungen am Schiff zulässig sind. Daher ist es in dieser Klasse der Hochseeregatten immer besonders eng, so Skipper Christiansen.

Es war eine absolute Teamleistung erklärt Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht Andreas Wolff aus Mannheim. Leider musste das Schiff direkt nach dem Sieg wieder zurück nach Kiel überführt werden. Wir haben dort zur Travemünder Woche "nachgefeiert" mit Pokal und Sekt, so Wolff weiter.

Besonders erfreulich ist der Bezug zu Mannheim. Der Hauptsponsor des Teams ist seit Jahren die in Mannheim ansässige Firma Friadent, die Ihr Produkt Xive bewirbt. Ein Teammitglied aus Mannheim durfte da nicht fehlen.

 





Weitere Informationen im Web
http://www.warnemuender-woche.com/Regatta/Ergebnisse-I-Results-2014

← zurück


Fachanwälte für

Erbrecht
Familienrecht